28.02.13 18:25 Uhr
 67
 

Darmstadt: Zwei Navigationsgeräte aus Pkws gestohlen

Am gestrigen Mittwochnachmittag wurde ein Auto aufgebrochen und ein Navigationsgerät entwendet. Der silberfarbene Peugeot 207 war zwischen 16:00 Uhr und 17:30 Uhr in einer Tiefgarage geparkt worden.

Die Polizei sucht nach den Tätern oder Zeugen, die etwas beobachtet haben. Auch zu einem weiteren Diebstahl eines Navigationsgerätes aus einem Taxi, welches an der Berliner Allee abgestellt worden war, hat die Polizei noch keinen Tatverdächtigen.

Die Seitenscheibe des Autos wurde zwischen Mitternacht und 04:50 Uhr eingeschlagen. Beide Fahrzeugeinbrüche ereigneten sich in Darmstadt.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Diebstahl, Einbruch, Darmstadt, Navigationsgerät
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland
Südhessen: In totem Säugling wurden Drogenspuren gefunden
Ukraine: Millionärstochter rast bei Rot über Ampel und fährt fünf Menschen tot

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror: Warnung vor Giftgas-Angriffe auch für Deutschland
Neue Audis für die Bayern-Kicker
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?