28.02.13 14:07 Uhr
 4.559
 

Fußball: "Hässlicher Judas" - Die eigenen Fans machen Lewandowski nieder

Robert Lewandowski muss sich mittlerweile den Zorn der eigenen Fans von Borussia Dortmund anhören.

Auf Lewandowskis Facebook-Seite häufen sich die Attacken - wegen des Wechsel-Theaters und des möglichen Transfers zum FC Bayern.

"Wenn du zu den Bayern gehst, bist du auch kein richtiger Borusse und auch nicht mit dem Herzen dabei", so ein zorniger Anhänger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Robert Lewandowski, Zorn, Judas
Quelle: www.sport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2013 14:44 Uhr von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI
 
+20 | -11
 
ANZEIGEN
Ist doch scheißegal man, bei Dortmund spielen sowieso kaum oder keine echten Dortmunder und bei München kaum oder keine echten Münchner. Wer wohin wechselt ist doch völlig egal. Es geht nur um Kohle und fertig. Die Fußballfans immer mit ihren albernen Feindschaften, mein Gott...

[ nachträglich editiert von IlIlIlIlIlIlIlIlIlI ]
Kommentar ansehen
28.02.2013 14:50 Uhr von Canay77
 
+12 | -14
 
ANZEIGEN
@ IlIlIlIlIlIlIlIlIlI

Schau dir nochmal genau die Elf von Bayern an, und dann sag mir dass dort kaum echte Bayern spielen. Alaba kommt auch aus der eigenen Jugend, ist zwar Ösi, aber Österreich gehört ja bekanntlich zu bayern. Oder wars doch andersrum :)
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:05 Uhr von backuhra
 
+15 | -15
 
ANZEIGEN
Franz-G

Ich würde solche rassistischen Äußerungen unterlassen.
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:06 Uhr von BerndS.
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
@ frang.g:

Neuer, Lahm, Kroos, Schweinsteiger, Müller, Weidenfeller, Schmelzer, Reus, Götze, Gündogan, Grosskotz, S. Bender...

Später dann noch Boateng, Gomez und Schieber....

Das sind 12 deutsch die in den ersten 22 waren. Später dann noch 3 weitere, das waren 15 von 27 Spielern, die gestern gespielt haben...

Hauptsache gehetzt...


Quelle:

http://www.n-tv.de/...

[ nachträglich editiert von BerndS. ]
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:24 Uhr von BerndS.
 
+11 | -9
 
ANZEIGEN
@ franz.g

Es sind aber DEUTSCHE!!!!!

Ist doch scheiß egal wie sich der Name anhört, wichtig ist wie man sich fühlt...

So ne braune Soße kannst du für dich behalten!
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:25 Uhr von BerndS.
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Feingeist:
Ist nicht auch Nerlinger von Bayern zu Dortmund?
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:37 Uhr von Borgir
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
Echte Dortmunder beim BVB? Wohl eher kaum. Götze, Großkreutz...das dürfte es gewesen sein. SCheinheiliges rumgeäffe immer. Wenn ein Spieler wechseln will, soll er das tun und fertig. So ist das eben.
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:48 Uhr von Ah.Ess
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Was wirklich nervt sind die ewigen Wechselgerüchte. Reus hat alles richtig gemacht. Zur Winterpause gesagt wohin die Reise geht und alle haben es akzeptiert. Man sollte das zur Pflicht machen, dass im Winter feststeht, wer im Sommer wohin geht. Und wenn das nicht öffentlich gemacht wurde, dann gibts auch keinen Wechsel.

Zum Thema: Würde den BVB schwächen, aber das hat doch Weißwurscht-Ulli abgestritten das tuen zu wollen. Naja damals wollte ja auch niemand ne Mauer bauen.
Kommentar ansehen
28.02.2013 16:02 Uhr von xilli
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ franz.g:

3 von denen die du da aufzählst sinds auf jeden fall. Die spielen sogar alle für die deutsche Nationalmannschaft. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube das darf man nur wenn man der Nationalität angehört.

Und jetzt gucken wir mal in die DEL, BBL, HBL. Wieviele deutsche Spieler stehen da aufm Feld, wenn die beiden besten Teams gegeneinander spielen? Ich glaube nichtmal ansatzweise so viele.

@Canay77: Alaba ist praktisch komplett ausgebildet nach München gegangen. Genauso wie Kroos. Aufzählen sollte man eher Lahm, Schweinsteiger und vor allem Müller.

PS: Reus ist auch gebürtiger Dortmunder :D
Kommentar ansehen
28.02.2013 16:55 Uhr von BerndS.
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ feingeist:
Stimmt, der Michael Rummenigge....

Kohler hat auch bei beiden gespielt, war aber zwischendurch woanders... Glaube Juve, zumindest Italien...
Kommentar ansehen
28.02.2013 17:05 Uhr von dommen
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Hahaha. Die letzte, die bezüglich "ihres Vereins" mit vollem Herzblut für diesen dabei sind, sind ja wohl die Spieler und Trainer. Denen geht es nur um Kohle.
Kommentar ansehen
28.02.2013 18:32 Uhr von StylZZ
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Bei uns in Fürth gibt es und gab auch eingefleischte. Johannes Geis zb und vor nen Jahr noch Stephan Schröck um ein paar zu nennen.
Kommentar ansehen
28.02.2013 20:21 Uhr von sicness66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Diese Diskussionskultur scheint im Ruhrpott verbreitet zu sein. Und ein Lewandowski soll in drei Jahren Dortmund ein echter Borusse geworden sein. Lächerlich. Mit dem Potenzial war das doch klar, dass er die Station als Sprungbrett benutzt.

Möchte mal sehen, wer in 10 Jahren von der gestrigen Mannschaft noch beim BVB spielt.
Kommentar ansehen
01.03.2013 05:27 Uhr von mort76
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Franz,
Fußball ist ein Sport, und keine Bühne für irgendwelchen nationalistischen Scheiß- deine Rassentrennungsphantasien kannst du in irgendeiner Kameradschaft ausleben, da paßt du besser hin.
Kommentar ansehen
01.03.2013 08:24 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
1. datt ihr dem franz.g überhaupt antwortet?

2. Fussball ist Geschäft und Fussballer sind "Huren". Früher haben sie mit Herzblut für den Verein gespielt, heute sind sowas Lippenbekenntnisse.
Kommentar ansehen
01.03.2013 13:38 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@franz.g

J.Boateng - spielt für die deutsche NM - DEUTSCHER
M. Gomez - spielt für die deutsche NM - DEUTSCHER
I. Gündogan - spielt für die deutsche NM - DEUTSCHER

Aber wahrscheinlich bsit du einer der Trottel die denken der Opa müsste schon deutscher sein damit man deutsch ist nciht wahr.

Widerlich solch braunen Schiess noch kommentieren zu müssen


@Suffkopp
Ich denke nicht dass es von allen Lippenbekenntnisse sind aber leider zu häufig.

Schau dir einen Philip Lahm, einen Bastian Schweinsteiger, einen Oliver Kahn, einen Thomas Müller, Thomas Kroos, einen Großkreuz, einen Hoeneß, Beckenbauer, Gerd Müller etc. an

[ nachträglich editiert von PeterLustig2009 ]

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?