28.02.13 12:45 Uhr
 119
 

Fußball/FC Schalke: Protest von UEFA abgewiesen

Der Protest des FC Schalke gegen die Wertung des Champions-League-Spiels gegen Galatasaray Istanbul wurde von der UEFA abgewiesen. Schalke legte den Einspruch ein, um Rechtssicherheit zu bekommen.

Der FC Schalke begründete den Einspruch damit, dass für Spiele ab dem Achtelfinale maximal drei Spieler nachgemeldet werden dürfen. Die Frist verstreicht am 01. Februar. Die Spielberechtigung Drogbars wurde jedoch erst am 12. Februar von Galatasaray vermeldet.

Somit bleibt das Ergebnis des Achtelfinal-Hinspiels von 1:1 bestehen. Das Rückspiel findet am 12. März in der Arena auf Schalke statt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BerndS.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Protest, UEFA, Schalke
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2013 13:08 Uhr von Canay77
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Held ist einfach doof. Die UEFA hat Drogba am 28.01. bereits die Erlaubniss erteilt nachdem Galata am 27.01 den Transfer als fix gemeldet hat. Held wollte einfach nur unruhe rein bringen und provozieren Dieses Urteil war von Anfang an klar. na ja, jetzt sind die türken schön sauer, hoffentlich zahlen es diesem deppen Held zurück.
Kommentar ansehen
28.02.2013 13:37 Uhr von Jolly.Roger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Canay77:
Es ging auch nicht um den Wechsel von Drogba, sondern um die Nachmeldung für die Champions League.
Man darf max. 3 Spieler nachmelden und das hat bis zum 01.02.2013 zu geschehen.
Gala hatte die Spielberechtigung (nicht den Wechsel) erst am 12.02. vermeldet. Also dachte Schalke sich wohl, dass die Nachmeldung wohl kaum vor dem 01.02. vorgelegen hat.

" jetzt sind die türken schön sauer"

Die sind doch immer über irgendwas sauer. Ob es hilft...?
Kommentar ansehen
28.02.2013 14:42 Uhr von Canay77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jolly

Ja genau. Es ging um die Melfung. Und die Erfolgte am 28.01. Die Uefa und Fifa haben am 12.02. die Freigabe erteilt. Meldung und Bestätigung sind zwei par unterschiedliche Stiefel ;)

"Die sind doch immer über irgendwas sauer. Ob es hilft...? "

Ne nicht immer. Im Hinspiel waren Sie ja schön zam weil alles so Wundervoll war, Liga Platz eins, Drogba da, Sneijder da... Hat man dann beim Hinspiel gesehen. Die waren richtig sanft in den Zweikämpfen und Ihre Spielweise hat an ein Freundschaftsspiel erinnert

[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
28.02.2013 20:56 Uhr von Acun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die dummheit des schalke vorstands färbt schon auf ihre fans ab.

bestes beispiel hier:
https://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?