28.02.13 11:46 Uhr
 201
 

Telekom: Verlust von 5,3 Milliarden Euro

Wegen einer großen Abschreibung auf die amerikanische Telekom Tochter T-Mobile USA hat die Telekom im letzten Jahr einen Verlust von 5,3 Milliarden eingefahren.

Dies resultiert aus einer Abschreibung auf die USA-Tochter in Höhe von 7,4 Milliarden Euro.

Trotzdem will die Telekom ihren Aktionären eine Dividende von 70 Cent pro Aktie bezahlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Telekom, Verlust, Milliarden
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?