28.02.13 08:34 Uhr
 1.194
 

Offenburg: Innerhalb von drei Monaten verschwinden aus Altenheim 500 Wischmopps

Ein Dieb macht seit drei Monaten ein Offenburger Altenheim unsicher.

In dieser Zeit sind aus der hauseigenen Wäscherei etwa 500 Wischmopps entwendet worden. Wie die Leitung der Seniorenresidenz mitteilte, werden in der Wäscherei jeden Tag 300 Wischmopps gesäubert.

Die Polizei ist der Auffassung, dass der Dieb die gestohlenen Wischmopps weiterverkauft. Der Wert der gestohlenen Mopps beträgt 1.500 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Altenheim, Offenburg, Wischmopp
Quelle: www.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
"All Of Me"-Songwriter John Legend klagt den Rassismus an
Politiker und Rapper Julien Ferrat zeigt in Musikvideo Szenen echter Abtreibung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.02.2013 08:49 Uhr von gugge01
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Oh da gibt es ein einfaches Mittel dagegen. Einfach RFID Transponder in die Mobb´s einnähen und 14 Tage Später eine Razzia in der Firma des Schwagers der Reinigungseulen ansetzen.

Fall gelöst!
Kommentar ansehen
28.02.2013 09:47 Uhr von maxyking
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1500 € Straßenpreis
Kommentar ansehen
28.02.2013 11:09 Uhr von FlatFlow
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
OMG, da wird schon mit Mobbs auf der Straße gedealt, die Entlohnung muss miserabel sein, wenn Leute so weit getrieben werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie
Drachenstadt: Entführte Kinder befreit
Neues Pokémon Mobile-Game erschienen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?