27.02.13 19:58 Uhr
 421
 

Fußball: Mike Hanke bei Borussia Mönchengladbach aussortiert

Am Ende der Saison trennt sich Borussia Mönchengladbach von Mike Hanke. Der Vertrag wird nicht verlängert.

"Ich war komplett geschockt. Das war für mich ein Trauertag. Ich bin tief betroffen und sehr, sehr enttäuscht, wie die Klubführung mit mir umgegangen ist. Die einzige Begründung war, dass der Trainer mich nicht mehr will", so Hanke.

Trotzdem möchte Hanke weiter Gas geben und sich voll für Gladbach einsetzten. Auch Lucien Favre betonte, wie wichtig er für die Mannschaft ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Mönchengladbach, Lucien Favre, Mike Hanke
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 20:53 Uhr von derSchmu2.0
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, ich halte noch viel von ihm und hab bisher auch nicht verstanden, warum Favre den nicht in öfters auf den Platz schickte...da gibts ganz andere Leute, die nicht zusammenspielen können...iwie scheint die Moral des Managers bzgl der Einkäufe auf den Trainer übergegangen zu sein...
Kommentar ansehen
28.02.2013 11:56 Uhr von BerndS.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bla Bla Bla... Wichtig ist am Ende auch egal!!!

EDIT: Ich hoffe Hanke kommt schnell woanders unter, wo er geschätzt wird.

[ nachträglich editiert von BerndS. ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Mönchengladbach verlängert bis 2019 mit Trainer Andre Schubert
Fußball/CL: Borussia Mönchengladbach mit gelungenem PR-Gag
Fußball: Max Eberl bleibt Borussia Mönchengladbach erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?