27.02.13 15:02 Uhr
 253
 

Fußball: Werders Verteidiger Sokratis spricht dem Klub die Europacupreife ab

Sokratis, Verteidiger beim Bundesligisten Werder Bremen, hält seinen Verein für nicht stark genug, um die Europaleague zu erreichen.

"Wir sind einfach nicht stabil. Ein gutes Spiel, ein schlechtes Spiel - damit schaffst du es nicht in den internationalen Wettbewerb", sagte der griechische Abwehrspieler.

Aufgrund einer Grippe konnte der Grieche gegen Freiburg und in Bayern nicht dabei sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, SV Werder Bremen, Klub, Verteidiger, Sokratis
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 15:58 Uhr von xilli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat er wohl recht, sag ich als alter Bremen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?