27.02.13 14:25 Uhr
 498
 

Schreiende Ziegen sind der neue Trend auf YouTube

Nach Gangnam Style und dem Harlem Shake folgt nun ein weiterer fragwürdiger Trend auf YouTube: Schreiende Ziegen.

Die Ziegen, deren Geschreie sich menschlich anhört, werden einfach in bekannte Musikvideos geschnitten, jedes Mal, wenn im Originalstück gegröhlt und gebrüllt wird.

Kaum ein Musikvideo wurde bisher ausgelassen und so gibt es "Goat-Remixe" von Stars wie Madonna, Lady Gaga oder Bon Jovi. Teilweise erreichen diese Goat-Videos mehrere Millionen Klicks auf YouTube.


WebReporter: PauleMeister
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, YouTube, Trend, Ziege
Quelle: zweinullig.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?