27.02.13 13:22 Uhr
 459
 

Instagram verwarnt Madonna wegen anstößigen Bildern von ihrem Busen und Po

Popstar Madonna postete in letzter Zeit einige Bilder auf Instagram, die sie verschwitzt und halbnackt zeigen (ShortNews berichtete).

Der Bilderdienst hat die Sängerin nun deshalb verwarnt, denn auch für sie gelte die Regel "keine Nacktheit oder Erwachseneninhalte".

Madonna postete einen Screenshot der Verwarnung, in dem ihr mit der Sperrung ihres Accounts gedroht wird, falls sie weiter Bilder ihres Busens oder Pos poste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Busen, Po, Instagram
Quelle: www.amica.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes 2017: Sofia Coppola wird als beste Regisseurin ausgezeichnet
Helene Fischer über Buhkonzert: "Da muss ein Musiker vielleicht auch mal durch"
Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 15:53 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer will denn den ranzigen Arsch von der überhaupt sehen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Real analysiert heimlich Kundengesichter, die auf Werbung an der Kasse schauen
Scharfe USA-Kritik durch Sigmar Gabriel
Ein Verbraucher bekommt 30.000 Likes für bösen Facebook-Post an Aldi-Süd


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?