27.02.13 13:22 Uhr
 459
 

Instagram verwarnt Madonna wegen anstößigen Bildern von ihrem Busen und Po

Popstar Madonna postete in letzter Zeit einige Bilder auf Instagram, die sie verschwitzt und halbnackt zeigen (ShortNews berichtete).

Der Bilderdienst hat die Sängerin nun deshalb verwarnt, denn auch für sie gelte die Regel "keine Nacktheit oder Erwachseneninhalte".

Madonna postete einen Screenshot der Verwarnung, in dem ihr mit der Sperrung ihres Accounts gedroht wird, falls sie weiter Bilder ihres Busens oder Pos poste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Madonna, Busen, Po, Instagram
Quelle: www.amica.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Daily Mail empört mit sexistischem Kommentar zu Beinen von Premierministerinnen
Mutter von Angela Merkel empfand Donald Trumps Verhalten als "unverschämt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 15:53 Uhr von rubberduck09
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wer will denn den ranzigen Arsch von der überhaupt sehen?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?