27.02.13 12:21 Uhr
 5.032
 

CDU Politikerin mit blanken Brüsten auf Demo - Jetzt droht der Rauswurf

Mit Fackeln in der Hand protestierten unlängst Aktivistinnen der Frauenrechtsgruppe "FEMEN" in Hamburg.

Unter ihnen auch Zana Ramadani. Die ist nicht nur Gründungsmitglied von "FEMEN", sondern auch auch Mitglied der CDU und der Jungen Union (JU) im Siegerland. Und hier liegt das Problem.

Denn ihre Parteifreunde fanden den freizügigen Protest daneben. Nun droht der 29-Jährigen vielleicht sogar der Rauswurf aus der Jungen Union.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Demo, Rauswurf, Zana Ramadani
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen
Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 12:52 Uhr von the_observer
 
+21 | -4
 
ANZEIGEN
nene das ist schon so. die femen mädels machen das so. ich frage mich nur wie das einher gehen kann. cdu bzw junge union sind halt eher konservativ und femen gehen eher gegen die konservative werte an. da steht die gute dame wohl ein bischen im konflikt mit sich selbst. abgesehen davon ist es mir eh schleierhaft, wie man sich als junger aufgeklärter mensch für die cdu entscheiden kann, aber das ist nur meine ganz persönliche meinung die ich hier abgebe.
Kommentar ansehen
27.02.2013 13:30 Uhr von matoro
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
geil
Kommentar ansehen
27.02.2013 13:39 Uhr von chrisdorf01
 
+14 | -8
 
ANZEIGEN
Einfach nur peinlich, wie weit manche Menschen für ein wenig Aufmerksamkeit gehen.
Kommentar ansehen
27.02.2013 13:57 Uhr von michmasch
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
was ist daran "geil"?

Das ist schon peinlich.
Kommentar ansehen
27.02.2013 14:01 Uhr von Biblio
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
"Einfach nur peinlich, wie weit manche Menschen für ein wenig Aufmerksamkeit gehen. "

Das hätte ich jetzt auch gesagt, wenn es mir peinlich gewesen wäre.
Kommentar ansehen
27.02.2013 14:02 Uhr von Maverick Zero
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
Ich finde es auch peinlich, wie sich junge Menschen, die noch ihr ganzes Leben vor sich haben, ihre Zukunft derart verbauen können, indem sie sich mit kriminellen Vereinigungen wie der CDU abgeben.

Ähm..., was war noch gleich das Thema?
Kommentar ansehen
27.02.2013 14:06 Uhr von Lornsen
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
was für Presswürste!
Kommentar ansehen
27.02.2013 15:14 Uhr von dieterzi
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
tja die Demokraten von der CDU, so sind sie. In ihrer Kleinkarierten zynischen Weltanschauung passen solche Menschen nicht in deren denken.
Kommentar ansehen
27.02.2013 15:31 Uhr von Maaaa
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
C= Christlich? Unsozial, Kiegspartei

D= Demokratisch? Müssen bei Merkel immer
Abnicken

CDU= Eine Partei, die man nicht wählen kann!
Kommentar ansehen
27.02.2013 15:38 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
So sieht die Merkel also nackig aus lol
Kommentar ansehen
27.02.2013 15:47 Uhr von DerMaus
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Die CDU hat also Angst vor Brüsten...
Komisch, sowas kenne ich sonst nur von Männern mit langen Bärten und Kalashnikows...
Kommentar ansehen
27.02.2013 16:22 Uhr von dagi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich dachte schon merkel mhätte blankgezogen , aber sooo nette mädels, !!!
Kommentar ansehen
27.02.2013 16:59 Uhr von Kanga
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und dann kommen femen und protestieren nackt vorm cdu gebäude..gegen den rauswurf...
Kommentar ansehen
27.02.2013 17:03 Uhr von Maverick Zero
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Am Ende entscheidet dann ein Richter, dass eine der 29-jührigen jünger als 18 Jahre alt aussieht und verdonnert die ganze Gruppe zu Gefängnisstrafen wg. "Jugendpornographie" oder so...
Kommentar ansehen
27.02.2013 20:13 Uhr von V3ritas
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Eine mehrfache,alleinerziehende Mutter im Bundestag, ein schwuler als Aussenminister,Finanzskandale,sexismus Debatten,Korruption,Lobbyismus...aber wenn eine Parteiangehörige zum Protest die Möpse zeigt...dann ist das unmoralisch und gehört aus der Partei ausgeschlossen.^^ Was ist daran so schlimm? Ich hab mal gehört, das ist ein freies Land. Wenn die meinen, die müssen für einen Protest blank ziehen, dann sollen sie doch...das finde ich nicht unmoralischer oder unvertretbarer als ein Minister der nebeher tausende für Vorträge einsackt und was von höheren Diäten erzählt.

[ nachträglich editiert von V3ritas ]
Kommentar ansehen
28.02.2013 08:28 Uhr von esKimuH
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
JungeUnion........ man man man.
Kommentar ansehen
28.02.2013 08:48 Uhr von haguemu
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Alles Spießer die sich über das gottgegebene natürliche Aussehen eines Menschen aufregen!
Kommentar ansehen
28.02.2013 15:53 Uhr von Monika3
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn unsere Angela das gewesen wäre könnte ich den Rauswurd ja verstehen ;-)
Kommentar ansehen
28.02.2013 19:32 Uhr von jonnyswiss2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn die jungen Politiker so prüde tun sollen die doch bitte auch gleich nachweisen, dass sie selbst noch Jungfrauen sind!!!
Kommentar ansehen
28.02.2013 20:46 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wie schön, das wir in einem freien, demokratischen und toleranten Land leben!!!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?