27.02.13 07:07 Uhr
 4.029
 

Polizeieinsatz am Gymnasium: 15-jährige Schülerin schießt plötzlich wild um sich

Mit einer Schreckschusspistole hat eine 15-Jährige an einem Gymnasium in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) im Unterricht um sich geschossen. Dabei erlitt ein 14 Jahre alter Mitschüler ein Knalltrauma und ein zweiter Junge sei leicht im Gesicht verletzt worden, wie die Polizei mitteilte.

Die Schüler stürmten nach der Schießerei aus Angst aus dem Klassenzimmer und aus der Schule. Andere verharrten geschockt. Einem Jungen gelang es, die 15-Jährige auf dem Flur zu überwältigen und ihr die Waffe abzunehmen. Das Motiv des Mädchens ist bisher noch unklar.

Das Mädchen gilt jedoch als Wiederholungstäterin, da sie im November 2011 im Alter von 13 Jahren mit vier Messern und einer Axt in ein Gymnasium im Nachbarort Ballenstedt gezogen und dort Feuer gelegt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schießerei, Polizeieinsatz, Gymnasium, Schreckschusspistole
Quelle: www.dnn-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2013 07:30 Uhr von elvis22
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
sie hat sowas schonmal gemacht und laut quelle wird erst jetzt geprüft ob man sie in die psychatrie einweist?

hätte man das nicht schon nach dem ersten "amoklauf" machen sollen??
Kommentar ansehen
27.02.2013 07:32 Uhr von Tauphi
 
+32 | -1
 
ANZEIGEN
Bestimmt zu viel Sims 3 gezockt
Kommentar ansehen
27.02.2013 07:48 Uhr von gugge01
 
+10 | -14
 
ANZEIGEN
In Anbetracht das die Kumbaya Harpyien noch nicht kreisen und „Nazi“ schreien gegen ich davon aus das es sich um eine aus getikktes Antifa-Kitty mit „Jan Dark“-Komplexe und CO2 Neurose handelt.
Kommentar ansehen
27.02.2013 07:53 Uhr von killerkalle
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
" im Alter von 13 Jahren mit vier Messern und einer Axt in ein Gymnasium im Nachbarort Ballenstedt gezogen und dort Feuer gelegt hatte. "


hat das arme ding keinen therapeuten ?
Kommentar ansehen
27.02.2013 08:27 Uhr von Benedikt85
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Zitat aus der Quelle:
"Die Klasse geriet nach den Schüssen in Panik und lief aus dem Raum. "Auf dem Flur konnte ein Mitschüler die 15-Jährige überwältigen und die Waffe sichern", heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Als die Beamten eintrafen, habe sich das Mädchen bereits im Sekretariat befunden."

Woher nimmt der Autor die Information, dass das Mädchen aus der Schule gerannt ist?
Davon steht nichts in der Quelle.
Kommentar ansehen
27.02.2013 08:32 Uhr von Doloro
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Mit ´ner Axt? Ich glaub es hackt!
Kommentar ansehen
27.02.2013 09:01 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Benedikt83 wo steht denn das die Täterin aus der Schule gerannt ist?
Kommentar ansehen
27.02.2013 09:27 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@Suffkopp
DIe News wurde geändert
Kommentar ansehen
27.02.2013 10:01 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Danke für die Info Peter
Kommentar ansehen
27.02.2013 10:28 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit 13 konnte die Polizei ja noch nichts machen (Therapie, Jugendknast, etc. pp.) stellt sich mir die Frage warum die Eltern da nichts unternommen haben.
Kommentar ansehen
27.02.2013 10:56 Uhr von perMagna
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, jetzt wird sie für immer "die komische" sein. Aber wenigstens sind jetzt alle lieb zu ihr, in der Hoffnung, wenn sie mal mit MG3, Klappspaten, Handgranaten, Sturmgewehr und Brandbomben zur Schule geht, verschont zu werden.

Erinnert mich an meine alte Schule, da war eine Amoklaufdrohung. Kurz danach kam auch die Durchsage von der Schulleitung, doch bitte mehr Rücksicht zu nehmen und anderen Menschen zu helfen und weniger zu mobben.
Ich bin fast geplatzt vor Wut, weil dieser Aufruf aus reinsten egoistischen Motiven gemacht wurde. Es ging nicht darum, menschlicher zu sein, sondern nur um die nackte Panik, dass jemand durchdreht.
Kommentar ansehen
27.02.2013 11:01 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@perMagna
Naja sie ist ja auch die Komische. Sauber ticken kann die nicht.
Kommentar ansehen
27.02.2013 11:10 Uhr von Shiftleader
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Einfach krank, dieses Göhr!
Und sowas will mal studieren.
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:14 Uhr von helldog666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja, wird langsam Zeit für die Klappse oder ?
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:17 Uhr von helldog666
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Btw. mir fällt auf das sich die Leute bei Shortnews einen Scheiß um den Spam von nervigen Dreckspennern wie von SamanthaS und Co. kümmert, wahrscheinlich gehört das sogar zur Seite, sonst würde man entschieden dagegen vorgehen.
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:23 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Der3Geist

In der News wurde weder gesagt dass sie Ballerspiele spielt noch sonstwas...
Sicherlich wird viel zu oft pauschal angegeben dass CS oder andere Spiele dafür verantwortlich sind, aber genauso oft wird pauschal gesagt dass als Grund Ballerspiele herhalten müssen obwohl es nicht stimmt.
Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen....
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:30 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@helldog666 - Du sagst es. Vlt. sind die daran beteiligt, weil das ja eine Art Werbung ist, die zwar immer wieder der formhalber nach Stunden gelöscht wird, anstatt die einfach zu blocken.
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:34 Uhr von jupiter_0815
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@helldog666
Mir geht diese Spam scheiße auch aufn Sack. Kannste aber melden wie Du willst, wird ein Acount gesperrt pfuschen Die sich einen neuen zurecht. Also fluchen und ignorieren. :-(
Kommentar ansehen
27.02.2013 12:53 Uhr von Power-Fox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@helldog666

ich reporte jedes osting von diesen spam bots also mich stört das auch das Gelbe Ausrufe zeichen kann jeder klicken und bei vielen minusen sieht das auch keiner mehr...


zur news...

vielleicht hat sie sich gedacht was andere können kann ich auch (oder zumindest mal versuchen) aber hierzulande kann man halt keine knarre neben dem gemüse bei aldi kaufen..

kann auch sein das sie derbe probleme hat und sich mal luft machen wollte so genau weiß das keiner...
Kommentar ansehen
27.02.2013 13:29 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig aber wahr, wenn sowas passiert!!! Meist, bzw. immer haben solche Dinge einen Hintergrund! Und der ist entscheidend!!! Oft steckt ein verzweifelter Hilferuf dahinter, der dann in Aggression gegenüber den nächsten Mitmenschen umschlägt und solche "Wahnsinnstaten" hervor bringt! Daher interessiert mich nicht nur der Tathergang, sondern hauptsächlich das Motiv!!! Und schade finde ich es, das die Aufklärung des Motivs dann irgendwie untergeht oder garnicht mehr in der Öffentlichkeit zu erfahren ist!!!

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?