26.02.13 13:01 Uhr
 82
 

Audi hat Grund zum Feiern: Fünfmillionster PKW mit Quattroantrieb vom Band gelaufen

Der Autobauer Audi, Vorreiter in Sachen Allradantrieb, kann jetzt die Korken knallen lassen. Im Werk in Neckarsulm lief am gestrigen Montag der fünfmillionste Wagen mit Vierradantrieb vom Band.

Das Jubiläumsfahrzeug ist ein weißer Audi A6 allroad 3.0 TDI. Im letzten Jahr liefen rund 43 Prozent aller Audis mit Allradantrieb vom Band.

Das war ein neuer Rekord. Mit 205.600 Wagen ist der SUV Q5 ganz klar Spitzenreiter der Palette im Jahr 2012.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, PKW, Jubiläum, Allradantrieb, Quattro, Neckarsulm
Quelle: www.autokiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen
Japan: Dieselautoverkäufe steigen drastisch an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Nach Steuerskandal: Sparkassenpräsident Georg Fahrenschon gibt Rücktritt bekannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?