26.02.13 09:54 Uhr
 1.256
 

Mann wird im Hotel nackt ausgesperrt und von Überwachungskameras gefilmt

Das war der Anfängerfehler schlechthin: Der Mann wollte eigentlich nur das Tablett mit den Resten seines Abendessens draußen vor seinem Zimmer abstellen. Da es sich um nur einige Augenblicke handeln sollte, hat er auf jegliche Kleidung verzichtet.

Doch die Tür zu seinem Zimmer fiel zu und er hatte keine andere Wahl, als in den Aufzug zu steigen, um zur Rezeption zu fahren. Seine gesamte Reise wurde von Überwachungskameras des Hotels dokumentiert.

Nun tauchte das Video auf YouTube auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Video, Hotel, Zimmer, Nackter
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt
Kanada: Frau entdeckt vor 13 Jahren verlorenen Verlobungsring auf Karotte wieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2013 10:20 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habe ich auch schon gemacht.
Aber ich war so schlau den Schlüssel in die Hand zu nehmen.
Kommentar ansehen
26.02.2013 10:47 Uhr von sub__zero
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und hätte er angezogen das Zimmer verlassen, hätten sämtliche Kameras natürlich nichts aufgenommen - immer diese notgeilen Hotelkameras...
Kommentar ansehen
26.02.2013 10:49 Uhr von the_reaper
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
fake
Kommentar ansehen
26.02.2013 13:16 Uhr von the_reaper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@knuddchen: völliger schwachsinn! solche gestellten videos gibts haufenweise auf erotikseiten (embarrassed nude blabla, cfnm fetisch zeug etc.)

sowas passiert nicht einfach und wenn, dann würde der sicherheitsmensch vom hotel nicht seinen job riskieren, indem er das video auf youtube hochlädt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?