26.02.13 08:19 Uhr
 97
 

Österreich: Bald neues Jugendwohlfahrtsgesetz?

Kinderschutz leide nicht nur an Finanzmitteln, sondern durch unterschiedliche Zuständigkeiten an einem Kompetenzwirrwarr.

Diese Klage war von Hilfsorganisationen und NGOs immer wieder zu hören. Dabei war es ja die Politik, die immer wieder nach Maßnahmenkatalogen rief, wenn es etwa einen Missbrauchsfall gab, der die Öffentlichkeit erschütterte.

Jetzt versucht man im Ministerrat am Dienstag ein neues Jugendwohlfahrtsgesetz auf den Weg zu bringen, das bundesweit einheitliche Standards bringt - und mehr Geld kosten wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Jugend, Gesetz, Wohlfahrt
Quelle: orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vereinte Nationen kritisieren Deutschland wegen Rassismus
FDP-Chef Christian Lindner: Einreiseverbot für türkische Regierungsmitglieder
USA: Eigene Behörde soll sich um Opfer von kriminellen Migranten kümmern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: Nach seiner Exfrau ist er süchtig nach Penisverlängerungspillen
Medizinisches Cannabis ab diesen März freigegeben
3.500 fremdenfeindliche Angriffe auf Flüchtlinge im Jahr 2016


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?