25.02.13 22:02 Uhr
 632
 

Wenn sich der Boden plötzlich dreht: Sofort den Arzt aufsuchen

Es kann vorkommen, dass sich plötzlich der Boden unter den Füßen bewegt und dreht.

Wenn man bei sich diese Wahrnehmung häufiger beobachtet, sollte man dringend einen Arzt aufsuchen. Es können erste Anzeichen eines Schlaganfalls sein. Werden die Schwindelgefühle durch Sprach-, Schluck- oder Sehstörungen begleitet, ist es noch viel gefährlicher.

"Sie sollten Ihrem Hausarzt ausführlich über Dauer, Art und Weise des Schwindelgefühls berichten und auch in welchen Situationen dieser auftritt", so Prof. Klaus Jahn, Sprecher des Deutschen Zentrums für Schwindel und Gleichgewichtsstörungen in München.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Arzt, Boden, Schlaganfall, Schwindel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016