25.02.13 20:42 Uhr
 144
 

Frankfurt/Main: Kunsthistoriker Stefan Roller erhält "Passavant-Preis"

Stefan Roller ist Leiter der Mittelaltersammlung des Frankfurter Liebieghauses.

Nun erhält der Kunsthistoriker den "Johann David Passavant-Preis 2013". Dieser Preis ist mit 5.000 Euro dotiert.

Im vergangenen Jahr wurde im Liebieghaus eine Ausstellung über den mittelalterlichen Bildhauer Niclaus Gerhaert gezeigt. Für seine Arbeit an dieser Ausstellung wurde Roller nun geehrt. Seinen Preis bekommt er am 3. März.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Kunsthistoriker, Stefan Roller, Passavant-Preis
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?