25.02.13 12:51 Uhr
 948
 

Vatikan: Skandal-Kardinäle sitzen eventuell in Konklave für nächste Papst-Wahl

Mit den Kardinälen Keith O´Brien aus Großbritannien und Roger Mahony aus USA könnten zwei schwer belastete Kirchenmänner in der Konklave für die nächste Papstwahl sitzen.

Dem Amerikaner Roger Mahony wird vorgeworfen systematisch den Kindesmissbrauch durch Geistliche vertuscht zu haben.

Der Brite Keith O´Brien soll "unangemessenen Kontakt" zu anderen Geistlichen ausgeübt haben. Es ist die Rede von homosexuellen Übergriffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Skandal, Wahl, Papst, Vatikan
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wittenberg: Evangelische Kirche präsentiert Roboter, der automatisch segnet
Colorado: "International Church of Cannabis" vergöttert das Marihuana
"Ganz Wien ist heut auf Heroin": Ausstellung über Kunst und Rausch in Wien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehn-Punkte-Plan - Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Im Himalaya verunglückt: Schweizer Extrem-Bergsteiger Steck ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?