25.02.13 12:06 Uhr
 120
 

Fußball: Franz Beckenbauer sieht keinen Grund für Lewandowski-Verpflichtung

Franz Beckenbauer hat dem FC Bayern München geraten, auf einen Kauf von Dortmund Stürmer Robert Lewandowski zu verzichten.

"Notwendig ist es eigentlich nicht", sagte der Fußball-"Kaiser" im TV-Sender Sky.

Der Kaiser fügte an, dass beim deutschen Rekordmeister alle Positionen doppelt besetzt seien und man mit Mario Gomez, Mario Mandzukic und Claudio Pizarro bestens im Sturm gerüstet sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Grund, Verpflichtung, Franz Beckenbauer, Robert Lewandowski
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer
Fußball-WM: Franz Beckenbauer verteidigt sich, er habe "niemanden bestochen"
Franz Beckenbauer beendet Kolumnistentätigkeit für "Bild"-Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?