25.02.13 12:03 Uhr
 329
 

Neufahrn: Mann mit Krücken stürzt auf S-Bahn Schienen - Zug fährt über sein Bein

An der S-Bahn-Haltestelle Neufahrn ereignete sich am Vormittag des Sonntag ein schwerer Unfall.

Ein noch nicht identifizierter Mann war gegen Mittag an den Gleisen mit Krücken unterwegs. Aus noch bislang ungeklärten Gründen strauchelte der Mann und stürzte auf die Schienen.

Dort wurde das Bein des Mannes von einem Zug überrollt. Das Opfer kam in ein Krankenhaus und wurde notoperiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bahn, Zug, S-Bahn, Bein, Krücken
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Afrikaner häutet, schlachtet und verspeist seinen vierjährigen Neffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Statistik: Kriminalität bei tatverdächtigen Zuwanderern steigt über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?