25.02.13 11:33 Uhr
 409
 

Oscar-Verleihung: Moderator teilt verbal gegen Rihanna und "Prügel"-Freund aus

Oscar-Moderator Seth MacFarlane hat sich in einer Anspielung auf den Film "Django Unchained" über das wiedervereinte Pärchen Rihanna und Chris Brown ausgelassen.

"Dies ist eine Geschichte über einen Mann, der kämpft, um seine Frau zurückzugewinnen, die unbeschreiblicher Gewalt ausgesetzt wurde - oder wie Chris Brown und Rihanna es nennen würden: ein Date-Film", so der 39-Jährige.

Das Publikum reagierte verhalten auf den Witz. Rihanna wurde von Brown 2009 verprügelt, doch nun sind die beiden wieder ein Paar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Freund, Moderator, Oscar, Rihanna, Prügel, Verleihung
Quelle: www.fan-lexikon.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2013 13:30 Uhr von FruchTZwercH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Selber schuld, wenn man Seth McFarlane als Moderator anheuert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?