24.02.13 20:57 Uhr
 936
 

England: Aufgespießt - Frau fällt mit dem Gesicht auf ihren Regenschirm

Die 22-jährige Jessica Yates hat an dem schicksalhaften Abend etwas zu tief ins Glas geschaut, deshalb war es nicht weiter verwunderlich, dass sie in ihrem Hotelzimmer vom Bett fiel.

Allerdings war ihr dabei der geöffnete Regenschirm im Wege. Die scharfe Spitze bohrte sich durch Jessicas Gaumen und Nase. Als die Notärzte erschienen, hing der Regenschirm von ihrem Gesicht herunter.

Jessica wurde ins Krankenhaus gebracht, wo man den Regenschirm unter Narkose aus ihrem Gesicht entfernte. Allerdings behielt sie eine Narbe - als Erinnerung an den Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Gesicht, Bett, Narbe, Regenschirm
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette
Löhne: Großeltern ziehen Kinderwagen mit Baby an Auto durch Straßenverkehr
#Catsquare: Wieso setzen sich Katzen immer in aufgeklebte Rechtecke?