24.02.13 18:59 Uhr
 147
 

Autobahn 1 bei Leverkusen: Sperrung der Rheinbrücke wird aufgehoben

Ab dem 3. März dürfen über die Rheinbrücke bei Leverkusen wieder Fahrzeuge über 3,5 Tonnen fahren. An der Brücke waren massive Risse festgestellt worden.

"Das alles steht unter dem Vorbehalt, dass keine neuen Schäden auftreten und dass das Wetter bei den Markierungsarbeiten unseren Leuten keinen Strich durch die Rechnung macht", erklärte Verkehrsminister Michael Groschek (SPD).

Dennoch müssen die Fahrzeuge eine Geschwindigkeitsbegrenzung einhalten, die bei 60 Stundenkilometern liegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Autobahn, Leverkusen, Brücke, Sperrung
Quelle: www.koeln.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?