24.02.13 15:49 Uhr
 300
 

Opel-Sanierung droht zu scheitern

Die Zukunft des Autobauers Opel ist weiter ungewiss. Die Verhandlungen drohen zu scheitern, berichtet "Spiegel Online".

700 Arbeitsplätze in Rüsselsheim wären betroffen. Dem Opel-Automobilwerk Bochum könnte schon im nächsten Jahr das Aus drohen.

"Wir kommentieren keine laufenden Verhandlungen", sagte ein Opel-Sprecher am heutigen Sonntag. "Wir hoffen nach wie vor, dass wir bis Ende Februar zu einem guten Ergebnis kommen".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Opel, General Motors, Sanierung, Scheitern, Verhandlungen
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

General Motors stoppt Produktion in Venezuela
USA: General Motors entlässt Tausende Mitarbeiter
General Motors will Corvette als Elektroauto vermarkten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?