24.02.13 14:45 Uhr
 933
 

"Wetten, dass..?" : Markus Lanz wollte schon nach der zweiten Show aufgeben

Mittlerweile moderierte der Thomas-Gottschalk-Nachfolger Markus Lanz schon die fünfte "Wetten, dass..?"-Sendung. Es hagelte immer wieder Kritik bezogen auf die Samstagabend-Show und ihren neuen Moderator.

Besonders die harschen Kritiken nach Lanz´ zweiter "Wetten, dass..?"-Sendung und die damit verbundene Äußerung von Hollywood-Star Tom Hanks trafen den Moderator besonders schwer, wie er nun selbst verriet. So wollte er schon nach der zweiten Sendung das Handtuch werfen.

"Kurz vor Weihnachten, nach all der gekünstelten Empörung über eine Katzenmütze, war ich müde und habe mich gefragt: Warum tut man sich das eigentlich an? Ich habe einige Zeit gebraucht, um mich wieder zu sammeln.", gestand Lanz im Interview mit der "Berliner Zeitung".


WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Show, Moderator, Wetten dass..?, Markus Lanz, Aufgabe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.02.2013 14:58 Uhr von Hawkeye1976
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal ist die erste Idee die Beste ;)
Kommentar ansehen
24.02.2013 15:11 Uhr von CineCast
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
wo sagt er das er aufgeben wollte ???? Wird wieder mehr reininterprätiert als er gesagt hat
Kommentar ansehen
24.02.2013 15:11 Uhr von harlem23
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Ich fand, dass die Show die beste mit dem Markus Lanz war. Vorallem weil er die Stadtwette verloren hat... ;-)

Ein paar Bilder von der Stadtwette:
http://www.papparazzi.de/...

Und hier was von seinen "Wett-Schulden".. ;-)
http://www.augsburger-allgemeine.de/...
Kommentar ansehen
24.02.2013 15:36 Uhr von Newbie23
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
der gottschalk hats auch nicht anders oder vielmehr besser gemacht. Die deutschen sträuben eben sich gerne gegen veränderungen

[ nachträglich editiert von Newbie23 ]
Kommentar ansehen
24.02.2013 15:58 Uhr von kaysho
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fand Wetten dass immer schon öde und hab es eigentlich nur geschaut, wenn dort Gäste auftraten die mich interessierten.

Ansonsten finde ich dass man ein Pferd nicht so lange reiten sollte bis es tot umfällt, sondern vorher schon absteigen und in guter Erinnerung bleiben, bevor man sich völlig zum Depp macht.
Kommentar ansehen
24.02.2013 18:01 Uhr von Katerle
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
bei lanz fehlt mir die ernsthaftigkeit
der kommt mitunter wie ein kleiner schuljunge rüber der jeden scheiß mitmachen muss
gottschalk hat zwar auch seine scherze gemacht, jedoch kamen die an der richtigen stelle

und die gäste waren nun auch nicht der brüller
die wetten dagegen waren ganz ok

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?