24.02.13 12:19 Uhr
 58
 

TV: Erste Infos zur Drama-Serie "The Ordained"

CBS hat derzeit die Drama-Serie "The Ordained" in Planung. Für die Hauptrolle wurde nun der britische Schauspieler Charlie Cox ("Boardwalk Empire") verpflichtet. In der Serie wird er die Rolle des Tom spielen. Dieser gibt seinen Job als Priester auf, um Karriere als Rechtsanwalt zu machen.

Mit diesem Schritt möchte er auch seine Schwester beschützen, die als Bürgermeisterin von New York City arbeitet. Ebenso wie beim berühmten Kennedy-Clan handelt die Serie von einer einflussreichen Großfamilie in den USA.

Das Drehbuch stammt von der Journalistin Lisa Takeuchi Cullen. Frank Marshall, Larry Shuman und A.B. Fischer sind als Produzenten tätig. R.J. Cutler ("Nashville") wird Regie zur Pilotfolge führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Schauspieler, Drama
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Tokio-Hotel"-Sänger Bill Kaulitz: "Bei Frauen kann ich Beauty-OPs verstehen"
Russland nennt Ausschluss von ESC-Kandidatin in Kiew "ungeheuerlich"
Ukraine schließt russische Sängerin vom ESC aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?