24.02.13 10:06 Uhr
 274
 

Daytona: Schwerer Unfall beim Nascar-Rennen fordert viele Verletzte

Zu einem schweren Unfall kam es beim 300-Meilen-Rennen in Daytona (US-Bundesstaat Florida). Bei dem Nascar-Rennen, einen Tag vor dem legendären Daytona500, sind mehrere Fahrzeuge kurz vor dem Ziel zusammengefahren.

Bei dem Massenunfall wurden mindestens 32 Menschen verletzt. Zwei von ihnen schwebten in Lebensgefahr. Zurzeit sollen sich noch 18 Zuschauer in umliegenden Krankenhäusern befinden.

Bei der Massenkarambolage waren Trümmerteile in die Tribüne geschleudert worden. Nascar-Präsident Mike Helton sagte: "Ein Teil des Sicherheitszauns wurde zerstört, glücklicherweise waren viele Ersthelfer sofort zur Stelle."


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Verletzte, Rennen, Daytona 500
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?