23.02.13 17:42 Uhr
 68
 

Chevrolet zeigt auf dem Genfer Autosalon den überarbeiteten "Chevrolet Captiva"

Auf dem Autosalon in Genf zeigt Chevrolet den überarbeiteten "Chevrolet Captiva". Die Optik wurde überarbeitet.

Das Auto hat einen Frontstoßfänger und einen Frontgrill mit neuer Maschenstruktur erhalten. Die Rückleuchten wurden mit LED-Technik aufgerüstet.

Auch das Design der 18-Zoll-Leichtmetallräder sind überarbeitet worden. Die Antriebsseite bleibt jedoch unverändert.


WebReporter: paderlion
Rubrik:   Auto
Schlagworte: SUV, Chevrolet, Autosalon, Facelift, Captiva
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radprofi John Degenkolb in Klinik eingeliefert: Untersuchungen an Herz und Lunge
Prozess gegen Herne-Doppelmörder: Opfermutter macht Mutter von Täter Vorwürfe
Urteil: Ordnungsamtsmitarbeiter-Kündigung wegen Lesens von "Mein Kampf" rechtens


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?