23.02.13 17:36 Uhr
 506
 

Fetisch: Deshalb ist es in Ordnung einen Fetisch zu haben

Beim Thema "Fetisch" gehen die Meinungen oft weit auseinander. Was ist ist dabei normal und was nicht mehr? Viele Menschen wissen nicht einmal, ob sie einen Fetisch haben oder nicht.

Dabei spielt die Frage, was normal ist oder nicht eine große Rolle, denn hier hat jeder eine andere Sichtweise. So können zum Beispiel rund zwei Prozent aller Männer zum Orgasmus kommen, wenn sie nur einen getragenen Slip oder Schuh einer Frau haben.

Im Grunde gilt auch die Vorliebe für Lack, Leder, Strapse oder halterlose Strümpfe schon als Fetisch. Allerdings sind all diese Dinge in deutschen Schlafzimmern längst Alltag.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Meinung, Orgasmus, Slip, Fetisch, Lack
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2013 17:56 Uhr von Lornsen
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wenn eine Frau hochhackige Stiefel an hat und du darst sie von
hinten nehmen, ist es wesentlich geiler, als wenn sie barfuß vor dir steht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
USA: Rapper Kendrick Lamar behauptet, ein Ufo gesehen zu haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?