23.02.13 17:13 Uhr
 39
 

New York/Wien: "Museum of Modern Art" kauft Werke von Günter Brus

Die Sammlungsverantwortlichen vom "Museum of Modern Art" haben mehrere Werke von Brus erworben.

Die Werke sollen einen Wert von 210.000 Euro (inklusive Museumsrabatt) haben.

Es sind zehn Portfolios mit Fotos die Aktionen aus den Jahren 1964 bis 1970 zeigen. Der "Wiener Spaziergang" von 1965 und die "Zerreißprobe" von 1970 sind auch mit dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: New York, Kunst, Wien, Kauf, Museum of Modern Art, Günter Brus
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuratorin des Museum of Modern Art: Smartphone wird irgendwann aussterben
New York: Große Paul Gauguin-Ausstellung im Museum of Modern Art
Italienischer Zoll beschlagnahmt Kirche

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuratorin des Museum of Modern Art: Smartphone wird irgendwann aussterben
New York: Große Paul Gauguin-Ausstellung im Museum of Modern Art
Italienischer Zoll beschlagnahmt Kirche


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?