23.02.13 15:37 Uhr
 224
 

Rostbraune Brühe bedroht Unesco-Biosphärenreservat im Spreewald

Im Kampf gegen die Verunreinigung der Spree und dem Unesco-Biosphärenreservat im Spreewald sind erst jetzt erste Hilfsmaßnahmen beschlossen worden.

Seit einiger Zeit war an den Spree-Oberläufen eine rostbraune Brühe beobachtet worden. Dabei handelt es sich um ein Gemisch aus Eisenhydroxid und Sulfat.

Schuld sind die Vattenfall-Tagebaue in der Lausitz. Nun wurde unter anderem beschlossen, dass der Schlamm abgebaggert werden soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fluss, Umweltschutz, Schlamm, Unesco, Verunreinigung
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2013 15:59 Uhr von Strassenmeister
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Soll der Verursacher bezahlen.Man weiß ja wo es herkommt.
Kommentar ansehen
23.02.2013 16:17 Uhr von architeutes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Fehlt jede Logik ,warten bis alles vergammelt ,und dann die Schäden beseitigen ,bis zum nächsten mal ?? So etwas wie Vorsorge oder Vermeidung sollten eine Selbsverständlichkeit sein.
Kommentar ansehen
23.02.2013 21:17 Uhr von RUPI
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist doch eigentlich nur ein optisches Problem. Die Tourismusbranche macht sich halt ins Hemd weil das unschön aussieht und sie Angst haben, dass die Touris wegbleiben.

Krebse und Muscheln werden überdeckt? Bei Muscheln mag das stimmen aber Krebs sind in der Lage sich zu bewegen und die schwimmen einfach ein Stück weiter oder glauben die Naturschützer, dass Krebse sich freiwillig vom Schlamm bedecken lassen und sterben?

Panikmache pur!

[ nachträglich editiert von RUPI ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vorsätzlicher Bankrott? Ex-Drogeriechef Anton Schlecker muss auf die Anklagebank
Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?