23.02.13 15:04 Uhr
 1.958
 

Stuttgart: Noch ein Hund durch Tierhasser gestorben

In Stuttgart/Esslingen hat ein Tierhasser erneut zugeschlagen. An einem Spielplatz wurde Hundefutter mit Gift und Schrauben ausgelegt.

Dieses hat die Hündin Mia bei einem Spaziergang gegessen. Nach dem Spaziergang bemerkte erst die Tierhalterin, dass mir ihrer Hündin etwas nicht stimmt. Nachdem das Tier Schrauben ausspuckte, fuhr die Besitzerin zum Tierarzt.

Die Tierärztin röntgte das Tier und stellte fest, dass 50 Schrauben in dem Magen des Tiers waren. Noch bevor die Not-OP durchgeführt werden konnte, verstarb das Tier jedoch durch das Gift an Herzversagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hund, Stuttgart, Tierquälerei, Tierhasser
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Mann
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.02.2013 15:07 Uhr von Borgir
 
+37 | -6
 
ANZEIGEN
Wenn ich so jemanden dabei erwische wie er solche Köder auslegt frisst er sie selbst.....
Kommentar ansehen
23.02.2013 15:33 Uhr von architeutes
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
@Rodney_Reynolds
Sorry ,aber du bist ein mieser Zeitgenosse ,um es freundlich zu formulieren.
Kommentar ansehen
23.02.2013 16:39 Uhr von FallofIdeals
 
+17 | -3
 
ANZEIGEN
Schliesse mich Borgir an.

@Rodney
Du wärst bei mir der Erste der eine Portion bekommt, Spaten.
Kommentar ansehen
23.02.2013 17:54 Uhr von AlessaGillespie
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Sowas ist hier in der Umgebung auch passiert.
Letztes Jahr kam z.B. eine Hündin ums Leben, weil so eine Kreatur der "Krone der Schöpfung" einen vergifteten Köder in einen Garten geworfen hat.
Kommentar ansehen
24.02.2013 18:44 Uhr von skipjack
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Man erkennt den Wert eines Menschen am Umgang mit den Tieren!
Kommentar ansehen
24.02.2013 22:13 Uhr von EBGTalla2XLC
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Wixxer bist du denn?
Kommentar ansehen
25.02.2013 14:25 Uhr von AdvancedGamer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist widerwärtig, das sind auf jedenfall gestörte Menschen, leider sind aber auch soviele Hundebesitzer gestört.
Man brauch zwar einen gestörten kaputten Geist um sowas zu tun, aber ich weiss zumindest warum so viele von den Hunden genervt sind.

In meiner Gegend gab es einen explosiven Anstieg von Hundebesitzern, jeder hat sich einen geholt, sind ja süss und hören immer auf dich, dann hab ich bewegung... aber was ist... sie bellen, sie scheissen überall hin und der Mensch der dafür Verantwortlich ist schert sich einen Dreck darum.

Der Hund tut was er tut.. er ist ein Hund, leider sind soviele Menschen einfach nicht in der Lage einen Hund ordentlich zu halten. Es tut mir um so viele gute Hundehalter leid, die ihren Hund verlieren, weil die ganzen Idioten den Hass von solch kranken Menschen auf sich ziehen.

Keinesfalls möchte ich jetzt die Alleinschuld auf die ´schlechten´ Hundehalter schieben, aber sie tragen eine Mitschuld, das so viele einen Hass auf ´Hunde´ schieben.
Kommentar ansehen
26.02.2013 09:08 Uhr von helldog666
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Was für ein niederträchtiges ausgeschissenes Exemplar der menschlichen Rasse bringt sowas bitte fertig?
Kommentar ansehen
27.02.2013 19:40 Uhr von d0ink
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Viel Spaß in der Hölle!!!
Kommentar ansehen
28.02.2013 19:37 Uhr von jonnyswiss2
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
HIER würde ich die altbibelische Gesetzte zu gerne wieder haben:

Hand um Hand
Aug um Aug!
Kommentar ansehen
01.03.2013 05:58 Uhr von froghi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ach deutschland und seine hundeliebe..

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?