23.02.13 14:45 Uhr
 237
 

Steven Tyler sagt, er habe fünf bis sechs Millionen für Koks ausgegeben

Spätestens seit 2011 ist bekannt, dass Steven Tyler eine bewegte Drogenkarriere hinter sich hat. Damals erklärte Tyler, er habe es gebraucht.

"Realistisch eingeschätzt habe ich vermutlich locker fünf oder sechs Millionen für Koks ausgegeben. Naja, ist ja nicht so wichtig. Aber man könnte schon sagen, ich hab halb Peru geschnupft. Ja, das haben wir eben so gemacht."

Mittlerweile ist Steven Tyler laut eigenen Angaben wieder clean.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Droge, Koks, Steven Tyler, Drogensucht
Quelle: www.promiflash.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?