23.02.13 12:12 Uhr
 153
 

Ägypten: Archäologen entdecken Grab eines Ministers von Ramses II.

In Oberagypten haben belgische Archäologen nun das Grab des Wesirs Chai entdeckt.

Etwa 15 Jahre lang soll er dem Pharao Ramses II. gedient haben.

In der Nähe von Luxor wurde die 3.200 Jahre alte Grabanlage ausgegraben. Zu ihr zählt eine zerfallene Lehmziegelpyramide, die etwa zwölf Meter breit ist. Auf einem Relief im Grab ist der Wesir zu sehen, wie er einer Gottheit huldigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Fund, Ägypten, Minister, Grab, Ramses
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?