22.02.13 21:47 Uhr
 410
 

EVGA will GeForce GTX Titan "HydroCopper" zeigen

Vor Kurzem stellte "Nvidia" die mit Abstand schnellste Grafikkarte "GeForce GTX Titan" vor, die mit einer ultra-extremen Geschwindigkeit aufwartet und absolut alles in den Schatten stellt (ShortNews berichtete).

Doch EVGA will jetzt noch eine bessere Leistung erzielen. Es ist unklar - wie schnell die Grafikkarte wirklich wird. Sicher ist, dass sie einen Wasserkühler an Bord haben wird.

Doch da sich die normale Grafikkarte bereits bei einem Preis von 940 Euro bewegt, ist es mehr als wahrscheinlich, dass die EVGA-Karte die 1.000-Euro-Skala sprengen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafikkarte, Titan, GeForce, Nivida
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2013 08:22 Uhr von Seravan
 
+1 |