22.02.13 12:06 Uhr
 387
 

Zoll muss iranischem Ex-Minister Millionenscheck wieder aushändigen

Die Zollbeamten des Düsseldorfer Flughafen hatten einen dubiosen Passagier durchsucht, der ihnen verdächtig vorkam, und einen Millionenscheck bei diesem gefunden. Bei dem Mann handelte sich um den ehemaligen Finanzminister des Irans, Tahmaseb Masaheri Khorsani (ShortNews berichtete).

Nun muss der Zoll jedoch den Scheck über 52 Millionen Euro wieder an Masaheri zurückgeben, da man gegen ihn nichts Belastendes gefunden habe.

Es seien "keine Verstöße gegen einschlägige Rechtsgrundlagen festgestellt" worden, so die Zollbeamten. Man war anfangs von einer Geldwäscheangelegenheit ausgegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Iran, Flughafen, Minister, Zoll, Scheck
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut