22.02.13 09:53 Uhr
 170
 

Berlin: Überfall auf Einkaufsladen

Ein Einkaufsladen wurde von zwei maskierten Räubern überfallen und die beiden Kassiererinnen wurden mit einer Waffe sowie mit Pfefferspray bedroht.

Sie kamen den Forderungen der Täter nach und gaben Bargeld heraus. Die Kassiererinnen bleiben unverletzt und die Räuber flüchteten mit ihrer Beute.

Der Überfall auf den Discounter ereignete sich am vergangenen Donnerstagabend in der Donaustraße in Berlin Neukölln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: happy_shortie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Überfall, Einkauf, Neukölln
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Mississippi/USA: Acht Tote bei Amoklauf
Sri Lanka: Knapp 150 Tote durch Monsun-Unwetter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.02.2013 10:25 Uhr von Bono Vox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
-
Kommentar ansehen
22.02.2013 11:35 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Einkaufsladen" - ganz toll! Was soll man in einem Laden sonst machen?

Wenn ich solchen Unfug lese oder höre (bzw. an Geschäften sehe), erklärt sich PISA von ganz allein!

Noch schöner ist nur noch "Einkaufsshop"...
Kommentar ansehen
22.02.2013 12:02 Uhr von Shortster
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ the Captain: Naja, aus Sicht der Verkäufer handelt es sich ja korrekterweise eher um einen "Verkaufsladen"... ;-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?