21.02.13 13:20 Uhr
 1.702
 

Südafrika: Quietschender Kurzkopffrosch wird YouTube-Star

Er ist nur fünfzig Millimeter groß und bläst sich deshalb auf, weil er sich bedroht fühlt: Der Kurzkopffrosch aus der Familie Breviceps macrops.

Um sich noch bedrohlicher zu machen stößt er ein Piepsen oder Quietschen aus, das ihn allerdings recht putzig wirken lässt.

Das Video des an den Comikkater Garfield erinnernden Frosches wurde auf YouTube bereits zum Hit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Star, Südafrika, YouTube, Frosch
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mikrotechnologie: NASA kauft das türkische Super-Mikroskop
Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2013 15:41 Uhr von Der_Norweger123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich will auch soo eiiin. ^.^

<3 <3 Total niiedliich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

So krank!: Deutscher vergewaltigt Baby zu Tode
40.000 Obdachlose leben jetzt im Winter auf Deutschlands Straßen
Tennis/Australian Open: Angelique Kerber im Achtelfinale ausgeschieden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?