21.02.13 11:16 Uhr
 119
 

"Vomitory" lösen sich Ende 2013 auf

Die schwedische Band "Vomitory" wird sich am Ende dieses Jahres auflösen. Dies gab die Band nun bekannt.

"Nach 24 Jahren, acht Alben und hunderten Live-Shows in 30 Ländern haben wir das Ende der Straße erreicht. Wir, die Bandmitglieder - Tobias, Urban, Erik und Peter - haben gemeinsam beschlossen, die Vomitory Ende 2013 aufzulösen", so eine Mitteilung der Band.

2013 werde man aber noch so viele Konzerte wie möglich geben. Die Band bedankte sich darüber hinaus für die Unterstützung der Fans.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, Schweden, Band, Auflösung
Quelle: www.powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
David Duchovnys neue Freundin ist 33 Jahre jünger als er
Sophia Thomalla verteidigt umstrittenes Bild: Halbnackt an Kreuz hängend

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?