21.02.13 10:57 Uhr
 152
 

Auf breit getrimmt: Prior pimpt alten Mercedes CLK

Mit dem CLK W209 stellte Mercedes-Benz zwischen 2002 und 2010 die zweite Generation von Mittelklasse-Coupé auf die Räder, inzwischen ist die Modellreihe eingestellt. Tuner interessiert das scheinbar weniger.

Prior Design hat nämlich gerade ein neue Aero-Kit eben für den alten CLK W209 präsentiert, das typisch Prior einmal mehr auf breit macht.

Das Mercedes CLK PD Black Edition Widebody Kit besteht schließlich aus neuen Stoßstangen, Heckverbreiterung, Seitenschwellern oder Motorhaube und kostet knappe 13.000 Euro.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Mercedes, Tuning, Mercedes CLK
Quelle: www.motormaxime.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2013 12:33 Uhr von Todtenhausen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Original gefällt mir besser.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?