21.02.13 10:28 Uhr
 142
 

Berlin: Bei der Fluglinie Air Berlin wird den ersten Angestellten gekündigt

Berichten der "Berliner Morgenpost" zufolge wurden bei Air Berlin schon die ersten Angestellten vor die Tür gesetzt.

Im Zuge von Sparmaßnahmen seien 100 Mitarbeiter aus der Zentrale in Berlin entlassen worden. Das Unternehmen äußerte sich dazu nicht.

Die Gewerkschaft Verdi dagegen erklärte, dass es bereits 90 Kündigungen gegeben habe. Air Berlin will bis Ende 2014 900 Jobs streichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Kündigung, Air Berlin, Fluglinie
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Air Berlin streicht 1200 Stellen
Air Berlin plant die Entlassung von 1.000 Mitarbeitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Air Berlin streicht 1200 Stellen
Air Berlin plant die Entlassung von 1.000 Mitarbeitern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?