21.02.13 09:51 Uhr
 257
 

"Diablo 3" kommt auf die PlayStation 4: Blizzard präsentiert Konsolenumsetzung

Bei dem Sony-Event in der Nacht zum heutigen Donnerstag in New York war auch Blizzard anwesend.

Blizzard verkündete offiziell die Konsolenumsetzung des sonst PC-Spielern vorbehaltenen Titels "Diablo 3".

Das Überraschende ist jedoch die Umsetzung auf der PlayStation 4. Eine Entwicklung, mit der zuvor niemand gerechnet hatte. Ein fester Releasetermin wurde nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sony, Konsole, Blizzard, Diablo 3, PlayStation 4, Umsetzung
Quelle: www.spieleradar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2013 09:59 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann ich mir gar nicht vorstellen, Diablo auf einer Konsole.
Kommentar ansehen
21.02.2013 10:04 Uhr von Canay77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir

D1 gab es auf Konsole. Lang lang ists her. Wegen dem Ding bing ich in die Diablo Welt eingetaucht
Kommentar ansehen
21.02.2013 10:35 Uhr von Crawlerbot
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Canay77

Diablo auf der Playstation war kein Diablo, das war ein grauenhafter Versuch ein PC Spiel auf die Konsole zu bringen.
Kommentar ansehen
21.02.2013 10:37 Uhr von Canay77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hat aber gereicht um mich und paar freunde zu Ködern :)
War schon klasse zu zweit durch die Dungeons da zu marschieren. Hatten am Anfang auch keine Speicherkarte um die fortstände zu speichern. Einmal hingesetzt mussten wir eine Schwierigkeitsstufe komplett zu ende spielen

[ nachträglich editiert von Canay77 ]
Kommentar ansehen
21.02.2013 11:29 Uhr von Skyfish
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dia