21.02.13 09:49 Uhr
 85
 

Fußball/Hoffenheim: Auch im Falle eines Abstiegs wird Dietmar Hopp helfen

Wochenlang hat sich Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp nicht über die Krise des Bundesligisten geäußert. Es gab auch schon Spekulationen, dass Hopp im Falle eines Abstiegs der TSG 1899 Hoffenheim als Mäzen nicht mehr zur Verfügung steht. Nun hat er sich zu Wort gemeldet.

"Diese Spekulationen entbehren jeder Grundlage. Selbst wenn Hoffenheim absteigt, was ich nicht glaube, wird es mit großem Elan und Begeisterung weitergehen - auch andere sind schon ab- und wieder aufgestiegen, erklärte der 72-Jährige gegenüber der "BILD".

Dietmar Hopp hat insgesamt bereits 350 Millionen Euro in die TSG Hoffenheim gesteckt. Hopp wird sich aber nur noch im Rahmen des "Financial Fairplay" engagieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 1. Bundesliga, Unterstützung, TSG 1899 Hoffenheim, Abstieg, Dietmar Hopp, Mäzen
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.02.2013 09:53 Uhr von Borgir
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum auch nicht. Rückschläge gibt es immer. Vielleicht sollte man es mal mit einer anderen Transferpolitik versuchen und gestanden Spiele einkaufen und nicht Millionen für unbekannte Talente ausgeben. Außerdem sollte doch so langsam auch mal die Nachwuchsarbeit der Hoffenheimer greifen.
Kommentar ansehen
21.02.2013 10:34 Uhr von nachtstein_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geht die Wettbewerbsverzerrung also weiter.
Ganz Fußballdeutschland freut sich.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?