21.02.13 08:35 Uhr
 149
 

Fußball/Champions League: Schalke 04 erreicht Unentschieden bei Galatasaray Istanbul

Das Achtelfinal-Hinspiel der UEFA Champions League zwischen dem FC Schalke 04 und Galatasaray Istanbul am gestrigen Mittwochabend endete mit einem 1:1-Unentschieden.

Die Gelsenkirchener ließen sich vom frühen Rückstand durch Burak Yilmaz nach schwerem individuellen Fehler von Roman Neustädter (12. Minute) nicht unterkriegen und kamen noch in der ersten Halbzeit durch Jermaine Jones zum Ausgleich (45. Minute), der jedoch im Rückspiel gelbgesperrt fehlen wird.

Die auch in der zweiten Halbzeit durchaus unterhaltsame und temporeiche Partie bot mannigfaltige Torchancen auf beiden Seiten, letztlich blieb es jedoch beim 1:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thallian
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Schalke 04, Champions League, Achtelfinale, Unentschieden, Galatasaray Istanbul, Hinspiel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen