20.02.13 16:10 Uhr
 107
 

Volkswagen bietet iPhone-App für die Suche nach dem billigsten Sprit an

Der Volkswagenkonzern hat eine App auf den Markt gebracht, bei der man die Preise von 9.000 Tankstellen abfragen kann.

Noch greift die App auf die Datenbank von "CleverTanken" zu und fragt dort immer aktuell die Spritpreise ab.

Wenn die Markttransparenzstelle des Bundeskartellamts ihre Arbeit aufnimmt, will man Echtzeit-Daten in der App ermöglichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Suche, App, Volkswagen, Sprit
Quelle: www.motor-talk.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt
Im Kampf gegen Klickfallen im Internet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 17:44 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hat Clevertanken nicht eigene Apps für alle Mobilen Betriebssysteme?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen
Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?