20.02.13 16:05 Uhr
 412
 

Syrien: Brigadegeneral sieht Baschar al-Assad umgeben von einer Seifenblase

Brigadegeneral Manaf Tlass war in jungen Jahren ein guter Freund von Syriens Regierungschef Baschar al-Assad. Heute ist er einer der glühendsten Gegner des Assad-Regimes. Er floh aus Syrien und knüpft nun Kontakte zu Rebellen, Oppositionellen und Politikern.

"Assad hat sich in eine Seifenblase zurückgezogen, er zieht es vor, sich mit Leuten zu umgeben, die ihm das zeigen und sagen, was er sehen und hören will", so Tlass über seinen ehemaligen Freund Assad.

Tlass äußerte sich auch gegen eine Intervention von Außen. Allerdings sollte die internationale Gemeinschaft das syrische Volk auch nicht alleine lassen. Es sei denkbar, dass der Staat wie damals Somalia zerfallen könnte. In der Situation könnten sich die Syrer dann gegenseitig zerfleischen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, Syrien, Baschar al-Assad, Seifenblase
Quelle: www.stol.it

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: USA bezichtigen Baschar al-Assad des Massenmordes an Gefangenen
Baschar al-Assad ruft Flüchtlinge auf, nach Syrien zurück zu kehren
Baschar al-Assad behauptet, Giftgasangriff sei zu "hundert Prozent konstruiert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: USA bezichtigen Baschar al-Assad des Massenmordes an Gefangenen
Baschar al-Assad ruft Flüchtlinge auf, nach Syrien zurück zu kehren
Baschar al-Assad behauptet, Giftgasangriff sei zu "hundert Prozent konstruiert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?