20.02.13 13:41 Uhr
 1.651
 

Wie auf Straßenstrich? Hohn nach Nackt-Auftritt von Jazzy (Tic Tac Toe) (Update)

Mitten in Berlin hat die ehemalige "Tic Tac Toe"-Sängerin Jazzy bei einem Videodreh ihre blanken Brüste gezeigt (Shortnews berichtete). Auch weil es für die Geschichte des Videos wichtig sei, glaubt sie.

Doch viele Beobachter sind anderer Meinung über den Auftritt der heute 37-Jährigen. Einer fühlte sich sogar an einen Straßenstrich erinnert. Ansonsten fallen Worte wie "Armutszeugnis" und "Megapeinlich".

"Wenn gar nichts mehr geht, werden die Ti**en rausgeholt", schimpft ein Nutzer. Doch es gibt auch noch Fans, die Jazzy treu in Schutz nehmen und von "Kunst" schreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Auftritt, Straßenstrich, Hohn, Tic Tac Toe, Jazzy
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 13:43 Uhr von Borgir
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Natürlich kann man immer alles als Kunst betiteln....aber das.....sorry, irgendwann zählt auch die Kunst-Ausrede nicht mehr.
Kommentar ansehen
20.02.2013 13:45 Uhr von Katzee
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Früher hiess es: "Sie war jung und brauchte das Geld." Bei dieser Dame heisst es wohl eher: "Sie ist nicht mehr jung und braucht das Geld immernoch." Als Promo-Aktion ziemlich dämlich. Sie will doch eine CD verkaufen - und nicht ihren Körper. Oder?
Kommentar ansehen
20.02.2013 14:10 Uhr von atrocity
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Naja, die ganze Kritik geht davon aus das nackte Körper irgendwie anstößig wären. So ein Unfug.
Kommentar ansehen
20.02.2013 15:03 Uhr von Bono Vox
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Kritik baut darauf, dass eine textillose Selbstdarstellung peinlich ist, ganz besonders in dem Fall von der Uschi, Atrocity.
Kommentar ansehen
20.02.2013 15:15 Uhr von kaysho
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sie hat das Dschungelcamp hinter sich, also dürfte ihr nicht mehr allzu viel peinlich sein :-)
Kommentar ansehen
20.02.2013 15:19 Uhr von zipfelmuetz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wenn man keine Musik machen kann, muss man seine Fans irgendwie anders zufriedenstellen... An ihrer Stelle würd ich mal im Puff versuchen mein Geld zu verdienen! Mein Gott, die Frau ist einfach nur oberpeinlich! Welcher Fan begibt sich auf das Niveau herunter?
Kommentar ansehen
20.02.2013 15:46 Uhr von jpanse
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
MIt dem Körper kannst du nur Werbung für ein Fitnessabo machen und lieber gestern als heute!

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?