20.02.13 13:23 Uhr
 881
 

USA: Frauen werden in einer Ehe dicker als ihre Männer

Eine Studie aus den USA hat herausgefunden, dass Frauen in der Regel mehr zunehmen als Männer, wenn sie verheiratet sind.

Frauen nehmen in den ersten zwei Jahren nach der Hochzeit mehr zu als die Männer. Bei den Männern hingegen konnte eine deutliche Gewichtszunahme nach einer Scheidung beobachtet werden.

Die Studie hat nur jeweils die ersten zwei Jahre nach einer Hochzeit oder Scheidung beobachtet, was danach passiert, ist nicht erfasst worden. Es nahmen 10.000 Menschen teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lilly86
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: USA, Studie, Ehe, Gewichtszunahme
Quelle: www.euroclinix.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 13:34 Uhr von MC_Kay
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Dazu fällt mir nur das ein:
http://www.lolroflmao.com/...

:D
Kommentar ansehen
20.02.2013 14:11 Uhr von quade34
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
ja, wenn das Essen immer von anderen bezahlt wird.
Kommentar ansehen
20.02.2013 20:03 Uhr von Humpelstilzchen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja so sind sie! Vollkommen selbstlos und geben alles für Ihren Liebesten! Wenn die dann wenigstens wirklich explodieren würden!

[ nachträglich editiert von Humpelstilzchen ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?