20.02.13 13:13 Uhr
 110
 

Hattingen: Opelfahrerin missachtet Vorfahrt und baut Unfall mit Toyota

Am gestrigen Dienstag war eine Opelfahrerin in Hattingen, NRW, unterwegs, als sie zu einer Kreuzung kam. Dort fuhr sie einfach weiter.

Von rechts kam ein 52-jähriger Toyotafahrer, der Vorfahrt hatte, und krachte in den Opel der 47-jährigen Frau hinein.

Der Schaden durch den Unfall beträgt schätzungsweise 3.500 Euro.


WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Toyota, Vorfahrt, Hattingen
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 13:13 Uhr von canabisman
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
nicht dein ernst ?
Kommentar ansehen
20.02.2013 13:25 Uhr von tullamore_dew
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
das is irgendwo im unbeliebtesten stadtteil vom schönen hattingen, das interessiert doch keine sau. Unfälle passieren täglich überall in deutschland.
Kommentar ansehen
20.02.2013 13:36 Uhr von BTLeiter
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wann wird der UN-Sicherheitsrat wegen dieses eklatanten Verbrechens zusammentreten und über Sanktionen beraten?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?