20.02.13 06:58 Uhr
 3.372
 

Motorsport: Darum bekommt die schnellste Frau der Welt kein Formel 1-Cockpit

Beim Nascar-Rennen in Daytona startete sie vom ersten Platz, ließ alle Männer hinter sich: Die Rede ist von Danica Patrick, der schnellsten Frau der Welt. Doch warum bekommt sie keinen Platz in der Königsklasse, der Formel 1?

Dieser Frage ging die "BILD" nach und befragte Teamchefs. Deren Urteil lautet meist gleich: Für die Formel 1 ist die 30-Jährige nicht gut genug.

So erklärte zum Beispiel Mercedes-Mann Niki Lauda: "Man muss sagen, dass sie in den USA technisch nicht annähernd auf dem Niveau der Formel 1 sind. Das schlägt sich auch in den Fahrern nieder. Der letzte Amerikaner, der in Europa Erfolg hatte, war Mario Andretti."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Formel 1, Formel, Motorsport, Cockpit
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.02.2013 08:22 Uhr von Kanga
 
+2 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.02.2013 08:55 Uhr von Marc_Anton
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Die Frau fährt mit knapp 400km/h im Kreis. Klar, man muss sehr konzentriert sein und gute Reflexe haben und hauptsächlich Windschatten ausnutzen, aber da braucht es nicht viel dazu. Jedoch würden die ganzen Fahrer dort auf einer Rennstrecke mit Schikanen, ständigem Beschleunigen und Abbremsen, Bremspunkt und Kurveneinschlag finden etc. total ablosen gegen F1-Fahrer, aber auch gegen Rally-Fahrer. Nicht zuletzt auch wegen der Fitness. Man braucht sich nur mal das RaceOfChamps jedes Jahr anschauen.
Kommentar ansehen
20.02.2013 09:01 Uhr von SimSeat-Fan
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kanga
Wenn man keine AHnung hat, schadte etwas Bildung nicht.
Informier Dich lieber erst mal über den US-Motorsport. Nur weil Danica Patrick jetzt mal auf der Pole auf einem Ovalkurs steht, sagt überhaupt nichts über ihre Qualifikation für die F1.
Auf Straßenkursen, die wenigstens ein bisschen in Richtung F1 gehen, konnte sie bisher nicht überzeugen.

Es gibt in den USA einige Rennfahrer, die viel erfolgreicher sind und auch diese Fahrer haben kaum eine Chance in die F1 zu kommen, da ihnen die nötig Ausbildung und Grundlagen fehlen, die fast alle F1 Piloten haben. Kartsport, kleine Monoposto Serien, GP2.

Ganz zu schweigen der gewaltige technische Unterschied zwischen den simplen US-Rennwagen und den hochkomplexen F1 Autos inkl. ihren speziellen Reifen.

Außerdem werden in der F1 immer mal wieder Frauen zu Testfahrten eingeladen und mit Susie Wolff hat die F1 ja auch eine Testfahrerin, aber was soll es bringen eine Frau in ein F1-Auto zu stzen, wenn sie die Leistung nicht bringt? Das Frau-Sein als Argument, ist halt nicht ausreichend.

Wenn Danica Patrick so toll ist, dann frage ich mich, wieso sie noch nie einen Titel gewonnen hat? Sie fährt in den USA einigermaßen mit den Männern mit, mehr aber nicht und jeder kleine Erfolg wird dann extrem durch die Medien gezogen, weil sie eine Frau ist.
Kommentar ansehen
20.02.2013 09:18 Uhr von Jlaebbischer
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Mit so einem Vergleich NASCAR-Formel 1 kann ja mal wieder nur die BLÖD kommen...
Kommentar ansehen
20.02.2013 11:10 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So ne Granate wäre echt mal wieder ein Grund den Fernseher einzuschalten.
Kommentar ansehen
20.02.2013 12:36 Uhr von weigibabe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde sagen packt sie in ein F1 Cockpit und scheucht sie auf eine Strecke.. mal sehen was dabei rauskommt ^^

könnte ja sein das sie tatsächlich ausreichend Können hat um mitzuhalten
Kommentar ansehen
20.02.2013 12:51 Uhr von McClear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@weigibabe: Aber nicht, daß sie sich dabei verletzt!! Eine Frau, die sich beim Fahren ein Auge aussticht reicht!!
Kommentar ansehen
20.02.2013 13:28 Uhr von McClear
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Alissa: "Ich red gerne dazwischen, wenn Erwachsene sich unterhalten und stelle das ins Netz..."

Verpiss Dich!

[ nachträglich editiert von McClear ]
Kommentar ansehen
20.02.2013 17:13 Uhr von creek1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In die Boxengasse einparken ist für eine Frau auch schon ganz schön schwer. Ausserdem sind Ammis nur Vollautomatikfahrer.
Sprich sie können im Grunde garnicht richtig Auto fahren.
Kommentar ansehen
20.02.2013 20:36 Uhr von TheRoadrunner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ weigi
Man hat Danica Patrick doch mal Testfahrten angeboten
http://www.motorsport-total.com/...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?