19.02.13 22:01 Uhr
 42
 

Sammlung Gegenwartskunst im Städel-Museum in Frankfurt wird umgebaut

Erst vor einem Jahr eröffnete die Sammlung Gegenwartskunst im Städel-Museum in Frankfurt.

Doch in Kürze soll sie bereits wieder umgebaut werden. "Die Erstpräsentation war nur ein erster Vorschlag. Für uns war das erst der Beginn eines Weges", erklärte Städel-Direktor Max Hollein.

Der Garten des Museums soll künftig stärker in die eigentliche Gegenwartskunst miteinbezogen werden und es soll weitere Neuerwerbungen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frankfurt, Museum, Sammlung, Städel
Quelle: www.monopol-magazin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen